Information statt Angst: Wie man Darmkrebs vermeiden, behandeln und heilen kann

  • Verständliches Kursbuch über alle Aspekte von Darmkrebs für Interessierte, Patienten und Angehörige mit über 100 ansprechenden Abbildungen
  • Kompetentes Ratgeberbuch für Gesunde, wie Darmkrebs vermieden werden kann
  • Motivierendes Aufklärungsbuch, wie durch Vorsorge Darmkrebs frühzeitig erkannt werden kann
  • Informatives Lernbuch über Diagnose, Stadieneinteilung, Prognosefaktoren, Operationen, Strahlentherapie und Chemo- sowie Immuntherapie
  • Ergänzendes Sachbuch zu den ärztlichen Aufklärungsgesprächen
  • Psychologisches Nachschlagebuch, wie Patienten und Angehörige durch einfühlsame Informationen besser mit seelischen Belastungen fertig werden können
  • Anschauliches Fachbuch:
    • mit umfassenden Tipps für soziale Hilfestellungen
    • mit empfehlenswerten Internetadressen für eigene weitere Informationen
    • mit verständlichem Lexikon der medizinischen Fachbegriffe
    • mit Adressen der Deutschen Tumorzentren und Ländergesellschaften der Deutschen Krebsgesellschaft
    • mit E-Mail-Adressen von Experten, die Antworten auf Ihre Fragen geben
    • mit einer Empfehlung von Prof. M. Bamberg, Präsident der Deutschen Krebsgesellschaft

 

Autoren

Prof. Dr. med. Ernst-Dietrich Kreuser
ist seit 1997 Chefarzt der Klinik für Internistische Onkologie und Hämatologie am Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg. Er habilitierte sich an der Universitätsklinik in Ulm und war Oberarzt in der Charité, Campus Benjamin Franklin, in Berlin. Ein Schwerpunkt seiner wissenschaftlichen Arbeit ist die Entstehung und Behandlung von Darmkrebs.

Katrin Würdinger
ist Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen und seit 1997 in der Klinik für Internistische Onkologie und Hämatologie am Krankenhaus Barmherzige Brüder in Regensburg, besonders in den Bereichen Organisation, Kongress- und Projektmanagement tätig.